Besucher FAQ

Wie funktioniert die Registrierung?

Sie scannen den QR-Code mit Ihrem Smartphone ein. Dieses öffnet daraufhin die Website für die Registrierung. Je nach Bundesland müssen Sie anschließend Ihren Vor- und Nachname sowie ihre Kontaktdaten, E-Mail, oder Mobiltelefonnummer eingeben und bestätigen. Damit sind Sie registriert (Check-In). Anschließend bekommen Sie eine E-Mail, oder eine SMS mit der Check-In Bestätigung und einem Link über den Sie den Check-Out (wenn sie die Anlage verlassen) durchführen können.

Was passiert, wenn ich den Check-Out vergesse?

Nachdem derzeit die Anlagen in der Nacht geschlossen sein müssen, führt das System um Mitternacht automatisch einen Check-Out durch.

Was passiert mit meinen Daten?

Die Daten werden nach den Richtlinien des Gesundheitsministeriums für 28 Tage gespeichert und anschließend automatisch und unwideruflich gelöscht. Die Daten werden nur auf Anordnung eines Gerichts, oder der Gesundheitsbehörde ausgehändigt. Die Betreiber der Anlage haben keinen Zugriff auf die Daten.

Wie wird verhindert, dass sich jemand fremder als mich ausgibt?

Sie müssen bei der Registrierung eine gültige E-Mailadresse oder Mobilrufnummer angeben, an die Sie eine Bestätigung gesendet bekommen. Über diese können Sie jederzeit einen Check-Out machen.