IT-Betreuung

Wir bieten die komplette Betreuung der IT-Infrastruktur von Selbsständigen und KMUs an. Dabei verfolgen wir eine transparentes und faires Betreuungdmodell 

  

welches unseren Kunden eine hochwertige Betreuung bei günstigen Konditionen garantiert.

Der Kunde zahlt einen fixen monatlichen Betrag für das Monitoring seines Systems. Im Monitoringpreis inkludiert sind folgende Leistungen:

  • Vollständige Überwachung aller Komponenten der IT-Infrastruktur, wie Server, Drucker, Websites, etc.
  • Überwachung des Datenverkehrs von und zur der Firewall, des UTM.
  • Firmeware und Security Patches für alle Netzwerkkomponenten wie Firewall/UTM, Switches, Access Points.

Werden beim Monitoring Probleme erkannt, werden diese nach Rücksprache mit unserem Kunden behoben, die Abrechnung erfolgt dabei auf halbstündiger Basis.

Durch die Inkludierung von Firmeware und Security Patches für alle Netzerkkomponenten als Teil der Basisleistung, bedeutet das für unsere Kunden günstige Konditionen bei überdurchschnittlichen Schutz Ihres IT-Systems.

Um diese Dienstleistung zu nutzen muss seitens des Kunden folgende Vorraussetzungen erfüllt sein:

  • Permanente Internetverbindung des zu überwachenden Systems
  • Mindessicherheitsstandards bei den Netzwerkomponenten des zu überwachenden Systems
  • Funktionierender und gepatchter Virenschutz auf allen Servern und Arbeitsplätzen
  • Mindeststandards bei den Softwarekomponenten

Monitoring

Wie jedes technische System ist auch ein IT-System vor Problemen, nicht ausgenommen. Vielmehr sorgen Ausfälle und Probleme regelmäßig für Schlagzeilen und erhebliche Kosten. Vorbeugung ist hier eine wichtige aber oft unzureichend erfüllte Aufgabe.

Daher ist für uns das Monitoring des IT System Grundlage unseres Betreuungskonzeptes. So können wir Probleme erkennen, bevor sich diese in der Praxis auswirken. Wir nutzen dafür mordernste Werkzeuge und automatisierte Methoden um Probleme frühzeitig zu erkennen und demenstprechend entgegensteuern zu können.